AGENDA

AKTUELL

Der Böse Wolf

Sa, 3. Oktober I 19.00 Uhr

Open Stage

Walenstadt, Kaliforni

Der Böse Wolf

Do, 26. November

20.15 I Thik Baden

Sauser und Bärlauch

das ThiK-Versuchslabor für Nachwuchskünstler*Innen

 

VERGANGENE AUFTRITTE

November 2020

Der Böse Wolf

work in progress: Objekttheater mit Musik

Sauser und Bärlauch - Kunst im Gärstadium, ThiK, Baden

Objekttheater mit Musik

 

Oktober 2020

Der Böse Wolf

work in progress: Objekttheater mit Musik

Open Stage, Walenstadt, Kaliforni

Objekttheater mit Musik

April 2011 – September 2020

ESSTHEATER: Eine Krone für Rudolf

SZENISCHE FÜHRUNGEN: Jetzt spricht das Gesinde

Schloss Habsburg, Museum Aargau

www.museumaargau.ch/schloss-habsburg/event/334

 

August/September 2018

PERFORMANCE Zhana Ivanova, Counterpoint, Ongoing Retrospective (Chapter 3)

Kunsthalle Basel, 31.8 – 16.9, 2018

Rolle: The Man, the other man and the third man

Juni 2018

CHÉRIE & CHÉRI – En Flûtes 

Théâtre clown, gestuel en musique

LA FORÊT DES ARTS 9e RENCONTRE DES ARTS VIVANTS EN FORÊT, Fribourg (CH)

 

Juli 2017

Der Böse Wolf

Solotheater über Liebe, Heimat und Sehnsucht

Objekttheater mit Musik

Hof – Musik – Theater, Weingut, Jenins

 

Juli/August 2016

KUNSTFILM: Copy Paste Delete

Rolle: Cyborg

Regie: Christoph Rahm

 

September 2016

GLOBAL PLAYGROUND: Interaktives Theater auf dem Vitaparcours

Rolle: Kim

Regie: Matthias Werder

AUFFÜHRUNGSDATEN:

3. September 2016 Vitaparcours, Männedorf

4. September 2016 Vitaparcours, Männedorf

5. September 2016 Vitaparcours, Männedorf

11. September 2016 Vitaparcours, Rüschlikon

24. September 2016 Vitaparcours,Winterthur

25. September 2016 Vitaparcours, Winterthur

 

Februar 2016

SCHWARZLICHT-THEATER «Anomalia», von «SAPTA Theater», We make it-Festival, Kaufleuten, Zürich

 

September – Oktober 2015

THEATER «L'odyssée des Blaufransen», Eigenkreation von «cie Ausartung»,

AUFFÜHRUNGSDATEN:

31. Oktober 2015 Abendvorstellung Kellertheater Rosengarten, Grüsch

27. September 2015 Abendvorstellung Klibühni, Chur

27. September 2015 Kindervorstellung Klibühni, Chur

26. September 2015 Abendvorstellung St. Johannes-Stift, ZIzers

 

September 2015

«L'odyssée des Blaufransen», Eigenkreation von «cie Ausartung»,

Theaterstück und Abendessen

PREMIERE: 5. September 2015 Burg Castels, Luzein

 

Mai 2015

ATELIERSTIPENDIUM «junges Theater Graubünden», (JTG/TGG/GTG)


erarbeiten des Solos «Der Böse Wolf»/«Le Grand Méchant Loup»

Bewegungstheater mit Gesang und Figurenspiel

WERKSCHAU: 27. Juni 2015 Tanzstudio R, Chur

 

13. März 2015

OHNE BEIN MIT SOCKEN von SAPTA Theater

Unternehmen Mitte, Basel

 

27./28. Februar 2015

«Ohne Bein mit Socken», von SAPTA Theater

Theaterpavillon, Luzern

 

31. Oktober/1. November 2014

OHNE BEIN MIT SOCKEN von SAPTA Theater

Tojo Theater, Bern

 

1. – 6. Juli 2014

OHNE BEIN MIT SOCKEN von «SAPTA Theater»

ERÖFFNUNGSSTÜCK – ARENA... FESTIVAL DER JUNGEN KÜNSTE, Erlangen (D)

 

31. Mai 2014

SOLO: LE GRAND MÉCHANT LOUP

WORK IN PROGRESS

TRY ART CAFÉ, Bruxelles

Oeil exterieur/Kostüm: Sonja Hartmann

 

2./3. Mai 2014

OHNE BEIN MIT SOCKEN von «SAPTA Theater»

Kupferschmiede, Langnau

 

27. April 2014

OHNE BEIN MIT SOCKEN von «SAPTA Theater»

Grabenhalle, St. Gallen

 

März 2014

L'ODYSÉE DES BLAUFRANSEN Eigenkreation von «cie Ausartung»

inspiriert vom Stück von Pamela Dürr

PREMIERE: 8/9 März 2014 cellule 133, Brüssel

 

Dezember 2013

SPIEL & ANIMATION «Macamagie»,

2 Tage Spiel und Animation in der Rolle des Merlin der Zauberer,

Hôtel de Ville de Wavre, Belgien

 

Oktober 2013

OHNE BEIN MIT SOCKEN Eigenkreation von «SAPTA Theater»,

Bewegungs- und Objekttheater mit Masken

inspiriert von Oliver Sacks Fallgeschichten)

Rolle: Arthur Flink

PREMIERE: 25.–31. Oktober 2013 Bühne S, Zürich

 

April–September 2013

«Anomalia», von «SAPTA Theater», Surreales Masken- und Puppenstück im Schwarzlicht

Rolle: Anomalia

AUFFÜHRUNGSDATEN:

13./15. November 2013 Fabrikpalast, Aarau

26.–28. September 2013 Tojo Theater, Bern

6.–11. August 2013 Festival Ozora, Ozora (H)

25.–30. Juni 2013 Arena-Festival, Erlangen (DE)

12.–14. April 2013 Schweizer Künstlerbörse Thun

4.–6. April 2013 Bühne S, Zürich, Schweizer Premiere

4.–6. August 2012 Festival Ozora, Ozora (H)

 

Februar 2012

PERFORMANCE, freie Strassenperformance mit Basler Larven am Morgenstreich

 

August 2012

DUO CLOWNESQUE, «Till & Sanna», mit Schlappseil und Musik Strassentour und Aufführung am «Gauklerfestival», Sarnen (CH)

 

Mai–Juli 2011 – September/Oktober

ENGAGEMENT am «Opernhaus Zürich» als Schauspieler, für die Oper «Parsifal»,

Zürcher Festspiele Rolle: Mime/Soldat

Choreographie: Volker Michl Regie: Claus Guth

 

August, September 2010

STÜCK «La cérémonie», mit der Gruppe 400 ASA, 
inspiriert vom Film von Claude Chabrol, Theaterspektakel, Zürich und Schlachthaustheater, Bern

Rolle: Tennisspieler auf dem Tennisplatz Regie: Samuel Schwarz

 

Juli 2009

STÜCK FÜR UND MIT KINDERN «Die wilden Strolche»,

(nach dem Kinderbuch von David Melling) Festival «OnStage», Theaterhaus Gessnerallee, Zürich

Rolle: Wildschwein Œil extérieur: Golda Eppstein